Was könnte sich verändern?

Es ist schwer zu beschreiben – was sich genau verändern wird. Darum hier ein paar Beispiele:

Das Leben fühlt sich für viele Menschen festgefahren und starr an. Am Morgen aufstehen, schnell in die Arbeit fahren, irgendwie den Tag im Geschäft überleben, abends völlig gestresst wieder nach Hause, vor die Kiste sitzen, schnell noch ein Fertigmenu rein schieben, ein Bier oder Cola light trinken und anschliessend völlig leer ins Bett liegen und hoffen, dass man irgendwie einschlafen kann. Jeden Tag das Selbe. Am Wochenende ist man dann so nudelfertig, dass einem nicht mal mehr die wohlverdiente Freizeit Freude bereiten kann. Sonntag Abend kommt man endlich ein wenig runter und wäre jetzt bereit für das Wochenende. Doch ein paar Stunden später fängt das Ganze ja wieder von vorne an. Die Einsamkeit holt einen wieder ein und es wird klar, dass es so nicht weiter gehen kann.

Was kann Feng Shui in dieser Situation verändern?

Bei einer FS-Analyse werden alle Lebensbereiche von aussen durchleuchtet und geben Aufschluss über die möglichen Blockaden und die damit verbundenen Schritte, um endlich aus diesem Hamsterrad aussteigen zu können. Wie aussen – so innen!
Das könnte zum Beispiel so aussehen, dass mit Hilfe von FS-Massnahmen der Karrierebereich bereinigt wird und sich nachdem er aktiviert wurde neue Chancen im Geschäft zeigen. Plötzlich fragt einen der Chef, ob man nicht Lust hätte an einer Weiterbildung teilzunehmen, die einem nächstes Jahr eine Beförderung in Aussicht stellt. Oder – der arrogante, nerfige Arbeitskollege findet unerwartet einen anderen Arbeitgeber und der Job macht endlich wieder Spass.
Nachdem die Beziehungsecke aktiviert wurde, meldet sich eine alte Schulkollegin, die man immer schon ganz toll fand und möchte mit einen ins Kino gehen. Selbst hatte man bisher nicht den Mut sie anzusprechen und bekommt so eine neue Chance. Es könnte auch passieren, dass sich in einem sehr klaren Traum zeigt, was wirklich wichtig wäre um endlich den inneren Frieden finden zu können. Vielleicht geht es darum seinen Eltern zu verzeihen oder einen alten Streit zu bereinigen – um wieder frei vom schlechten Gewissen zu werden.
Egal wie sich das Leben verändern wird, eines ist sicher. Alles wird wieder unterhaltsamer und lebendiger. Und genau um diese Lebendigkeit geht’s. Denn wenn man wieder im Fluss des Lebens ist, kann man sich weiterenwickeln und das ganze Leben wird wieder lebenswerter. Das heisst allerdings nicht, dass es keine Höhen und Tiefen mehr geben wird. Die Wellen des Lebens werden einen weniger steil vorkommen und die einzelnen anstrengenden Phasen werden dadurch verkürzt. Es macht einem sogar überraschend viel Spass die Herausforderungen mit Humor anzunehmen und ermöglicht einem damit, Sorgen und Ängste weitgehend loslassen zu können.

Ich hatte schon mehrmals die Möglichkeit Menschen in ähnlichen Situationen begleiten zu dürfen und bin immer wieder erstaut, was für wunderbare Lebensumstände entstehen können. Manchmal kann ich es selbst kaum fassen, was bei uns zu Hause alles geschieht, wenn ich mal wieder „fengshuile“. Grins…

Also – nimm dein Leben in die Hand und lass zu, dass das Glück auch in dein Haus kommen kann.